Bei der diesjährigen Versammlung war u. a. die Vorstandschaft neu zu wählen. Dabei ergaben sich kaum Änderungen, jedoch konnte mit Reinhold Stangl als stellvertretender Vorsitzender eine neue, engagierte Führungskraft gefunden werden. Die neue…

Lesen Sie hier weiter…

Bei der Sitzung am 2. Juli 2020 behandelte der Stadtrat u. a. städtischen Haushalt. Die Freien Wähler lehnten ihn wegen der hohen Verschuldung und des zu schnellen Investitionstempos mehrheitlich ab. Zustimmung kam allein wegen einiger Investitonen…

Lesen Sie hier weiter…

Bei der konstituierenden Stadtratssitzung am 07.05.2020 scheiterte unsere Fraktion mit mehreren Anträgen an der Mehrheitsfraktion, wobei es aus unserer Sicht keine sachlichen Gründe gab, die dagegen sprachen. Die Ablehnung wurde nicht einmal…

Lesen Sie hier weiter…

1. Vorläufiges Ergebnis Bürgermeisterwahl Martin Scharf: 26,5 % Martin Birner: 73,5 %   2. Vorläufiges Ergebnis Stadtratswahl Folgende Kandidatinnen und Kandidaten schafften den Einzug: Martin Scharf Johann Eckl Florian Meier Walter Drexler …

Lesen Sie hier weiter…

Mit der Wahlveranstaltung in Kleinwinklarn endete im Wesentlichen unser Wahlkampf. Bürgermeisterkandidat kritisierte dabei erneut die Mehrheitsfraktion, insbesondere was deren Finanzpolitik anbelangt.

Lesen Sie hier weiter…

Der Umweltminister stattete vergangenen Samstag dem Starkbierfest der Freien Wähler Bruck einen Besuch ab. Eine Neunburger Abordnung um Bürgermeisterkandidat Martin Scharf war dabei.

Lesen Sie hier weiter…

Der Wahlkampf neigt sich dem Ende zu. In der Hirschbergstub'n in Fuhrn konnten die Freien Wähler nochmal zahlreiche interessierte Bürgerinnen und Bürger willkommen heißen.

Lesen Sie hier weiter…

Schwerpunkte: Schuldenabbau, Investitionen, Senkung der Kreisumlage.

Lesen Sie hier weiter…

Die Briefwahl ist jetzt schon möglich - nehmen Sie hierfür unseren aktuellen Flyer zur Hand.

Lesen Sie hier weiter…

Zwei Bewerber kämpfen in Neunburg vorm Wald um den Chefsessel im Rathaus: Amtsinhaber Martin Birner (CSU) und Herausforderer Martin Scharf. Vor dem Urnengang baten wir die beiden Kandidaten, auf zehn von uns gestellte Fragen zu antworten.

Lesen Sie hier weiter…